Wir helfen Kindern in Not Ich brauche Hilfe!

Presse

Schönen Dank für Ihr Interesse an der Arbeit des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. Kreisverband Westerwald – Ortsverband Höhr-Grenzhausen. Sehr gerne stellen wir Ihnen Informationen und Fotos für eine Veröffentlichung zur Verfügung. Wenn Sie hier nicht fündig werden, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle oder den Vorstand.

Ansprechpartner

Auskünfte erteilen Ihnen gerne die Vorsitzenden:

  • Heidi Ramb 1. Vorsitzende

  • Joachim Türk 2. Vorsitzender


Sie erreichen beide über die Geschäftsstelle oder direkt per Mail an:


Berichte

HÖHR-GRENZHAUSEN. Wenn Kinder Sorgen haben, liegen die Ursachen besonders häufig in der Familie: Ob Eltern sich trennen oder nach der Scheidung über die Kontakte zu ihren Kindern streiten; wenn nahe Verwandte schwer krank werden oder sterben: stets leiden die Kinder unter dem Verlust von Nähe und Liebe. Manche geben sich selbst die Schuld. Auch deshalb empfinden Jungen und Mädchen häufig Angst. In den „Mobilen Sorgenbüros“ des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. Kreisverband Westerwald / Ortsverband Höhr-Grenzhausen haben die Kinder im Schuljahr 2015/2016 erheblich häufiger...

Mehr

WESTERWALD. Immer häufiger leiden Kinder unter Leistungsdruck. Der geht häufig nicht von den Lehrern aus, sondern von Eltern und Klassengemeinschaft – und ist besonders stark zu erkennen, wenn es um die Schullaufbahnempfehlung im vierten Schuljahr geht. Das ist eine der Erkenntnisse aus der Arbeit der „Mobilen Sorgenbüros“ des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. Kreisverband Westerwald / Ortsverband Höhr-Grenzhausen, die jetzt ihre Schuljahresbilanz 2014/2015 vorgelegt haben...

Mehr


Unsere Kinder brauchen Ihre Hilfe